25. NOSJV-Jodlerfest Bülach 2004


Jodel-Doppelquartett TV Adliswil Klasse 1
Leitung: Ganz Christian, Thalwil "s'Streiwilied" Thomas Wieland
Tongebung In der 1. Strophe ist der Chorklang nicht ausgeglichen. In der 2. Strophe gelingt dies viel besser und man steigert sich zu einem klangvollen Vortrag.
Aussprache Ausdrucksvoll und gepflegt.
Harmonische Reinheit Bleibt durchwegs gewahrt. Im LT 23 ist die Passage des 2. Bass kaum hörbar.
Rhythmik Bis auf ein paar zu kurze punktierte Viertelsnoten sehr straff und exakt, mit sehr gut herausgearbeiteter Metrik.
Dynamik Die textgerechte Gestaltung von Dynamik und Agogik vermag zu gefallen.
Gesamteindruck Eine ausdrucksstarke Darbietung, zügig, frisch und überzeugend vorgetragen.
Jurorin Marianne Smug